Willkommen 2013

Geschrieben von Stefan am 1. Januar 2013

Ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche ich euch. Ich habe heute Nacht das Feuerwerk fotografiert und stelle hier eine kleine Auswahl der Fotos ein.
Wenn Du mal selbst ein Feuerwerk fotografieren möchtest, folgende Tipps für den Anfang:

  • Weitwinkelobjektiv verwenden und manuell auf unendlich fokussieren
  • Kamera auf Stativ fixieren und einen Fernauslöser verwenden
  • Blende 8-11 je nach Farbe und Leuchtkraft des Feuerwerks
  • Belichtungszeit von 2-8 Sekunden
  • Viele Fotos machen, sehr viele und dabei die Parameter den Gegebenheiten anpassen

Und hier jetzt die Fotos:

Willkommen 2013
4 Stimmen, 4.75 durchschnittliche Bewertung (90% Ergebnis)

3 Kommentare zu “Willkommen 2013”

  1. Jürgenam 2. Januar 2013 um 10:48
    Link zum Kommentar

    Danke für den Tipp!! Habe dieses Jahr wieder versucht das Feuerwerk fest zu halten, mit mehr oder weniger erfolg.

  2. Kerstin Reeseam 4. Januar 2013 um 13:10
    Link zum Kommentar

    Teile des Feuerwerks in Scheidt:

    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.4342014064869.50285673.1122978452&type=1&l=88072ee6b3

    Ich hatte etwas andere Parameter, bin mit den Ergebnissen aber auch zufrieden.

    Gruß,

    Kerstin

  3. short prom dress under 100am 14. Dezember 2013 um 04:17
    Link zum Kommentar

    Hey – great blog, just looking about some blogs, appears a pretty great platform you’re utilizing. I’m presently making use of WordPress for a few of my sites but looking to alter 1 of them around to a platform similar to yours as being a trial run. Anything in specific you’d recommend about it?

Einen Kommentar schreiben